Integratix
     HOME       LEISTUNGEN       PRODUKTE       KONTAKT / IMPRESSUM       Deutsch English

Aktueller Pfad: Produkte Produkte

CWATCH

CWATCH dient zur automatischen Überwachung der Oracle JavaCAPS (JCAPS) Integration Suite 5.1.x und 6.x. Es kommuniziert dabei mit den JavaCAPS Servern, erkennt und meldet Probleme und erzeugt eine übersichtliche Darstellung der überwachten Komponenten.

Inhaltsverzeichnis:
Vorteile

CWATCH überwacht verlässlich, selbstständig, unbeaufsichtigt und rund um die Uhr die Komponenten von Sun JavaCAPS. Werden Probleme erkannt, kann über konfigurierbare Benachrichtigungswege Alarm gegeben werden. So ist es möglich zeitnah auf Probleme zu reagieren, oder sogar Schwierigkeiten in ihrer Entstehung zu beheben, bevor die Auswirkungen für die Anwender spürbar werden.

CWATCH hilft beim Betrieb von Oracle JavaCAPS erheblich Aufwand zu sparen, indem es alle Überwachungsaufgaben, die sonst manuell durchgeführt werden müssten, automatisch und in kurzen Intervallen übernimmt.

Durch die übersichtliche Darstellung der Überwachungsergebnisse und Alerts, ist es dank der Monitor Applikation von CWATCH möglich, Fehlerquellen rasch zu erkennen und eventuelle Problem zu beseitigen.

CWATCH ist in der Praxis erprobt und bewährt.

Funktionsprinzip

CWATCH besteht aus drei Komponenten, die im Folgenden detailliert beschrieben werden.

1. Konfigurationskomponente

CwatchConfigGui bietet eine graphische Benutzeroberfläche um CWATCH zu konfigurieren. Die zu überwachenden Komponenten werden als "Watch List" zusammengefasst. In der Watch List kann für jede Oracle JavaCAPS Komponente eine individuelle Einstellung vorgenommen werden.

2. Überwachungskomponente

Der CWATCH Agent ist als Überwachungskomponente dafür zuständig, laufend die aktuellen Zustandsinformationen von JCAPS zu analysieren. Im Fehlerfall wird ein Alarm abgesetzt. Wenn das Problem behoben ist, kann der CWATCH Agent eine Entwarnung versenden. Der Agent ist ein überaus stabiles Multithreading Programm. Es können auch mehrere CWATCH Agents betrieben werden, die jeweils unabhängig bestimmte Bereiche oder Funktionen abdecken. Jeder dieser Bereich kann in der Übersicht gesondert dargestellt werden.

Möglichkeiten CWATCH zu starten:

  • CwatchMain ist ein Kommando Zeilen Programm, das manuell oder von einem Scheduler des Betriebssystems gestartet wird.
  • CwatchService wird als Dienst gestartet und läuft im Hintergrund.
Überwacht werden können:
  • Status von Integration Servern, JMS Servern, JCD Services
  • Socket-Verbindungsstatus zu anderen Systemen
  • Die Anzahl der Nachrichten in Queues und Topics. Wenn man STCMS Destinationen überwacht, kann auch das Nachrichten-Alter geprüft werden.
  • Alerts des Integration Servers
  • Speichernutzung des JVM Heaps und des PermGen Space. Auf Wunsch ist es möglich, einen Durchschnittswert aus mehreren Messungen heranzuziehen. Damit können Falschmeldungen bei eventuellen Spitzenbelastungen vermieden werden.
  • Der Nachrichtendurchsatz von Java Collaborations. Wenn nach einer gewissen Zeit keine Nachricht verarbeitet wurde, schlägt CWATCH Alarm.
Zusätzlich konfigurierbare Funktionen:
  • Neustart von JCD's
  • Ignorieren von Fehlerzuständen außerhalb eingestellter Zeiträume
  • Entwarnung, wenn das Problem behoben ist
  • Verwendung einer globalen Empfängerliste und/oder eines eigenen Mail-Empfängers pro Komponente
  • Alarm einzeln ein- und ausschaltbar
Die Alarmierung erfolgt über:
  • e-Mail
  • Ausführung eines Programms
  • Log Files
  • RSS Feed
  • SNMP V2 Traps
  • Twitter®
3. Darstellungskomponente

Die Web-Applikation cwatchmon dient zur übersichtlichen Darstellung der konfigurierten Oracle Java CAPS Komponenten.

Das GUI ist in folgende Teile gegliedert:
  • eine Status Gesamtübersicht
  • Übersicht aller aufgetretenen Probleme
  • Alerts. Übersicht
    • Alerts Detail Ansicht
Screenshots

CWATCH Monitor – Status Übersicht

Auflistung aller überwachten Komponenten mit aktuellem Status, Nachrichtenzähler, Problem-Details und mehr. Alle Spalten sind beliebig sortierbar. Die Status-Übersicht baut sich im Minutenabstand neu auf. Damit erspart man sich manuelles Refreshing.
 
CWATCH Monitor – Problem Übersicht

Übersicht über alle Komponenten mit Problemen. Diese Ansicht ermöglicht auf einen Blick eine Übersicht über alle erkannten Probleme, ohne durch die Status-Übersicht scrollen zu müssen.
 
CWATCH Monitor – Alerts Übersicht

Übersicht aller Alerts vom Enterprise Manager ab Severity 'Warning'. Die Alerts werden vom Enterprise Manager gelöscht, nachdem sie in der CWATCH Datenbank gespeichert wurden. Dadurch erspart man sich das mühevolle manuelle Löschen mit dem Enterprise Manager. Dargestellt wird eine übersichtliche Tabelle mit der 'Alert Nachricht' und der entsprechenden Anzahl an Alerts. Durch Klicken auf den Alert-Nachrichtentext öffnet sich die dazugehörige Detailtabelle für diesen Alert. Dort ist es auch möglich, die Alerts zu löschen.
 
CWATCH Monitor – Alert Details

Eine lange Liste wird seitenweise dargestellt, mit allen Möglichkeiten der Navigation.
Integratix
Integratix